Wein verschenken

KJH_07-08-12_39213

Wein verschenken 

Zum Valentinstag, zu Weihnachten, dem Geburtstag, Muttertag oder auch einfach mal so: Wein verschenken kommt immer gut an. 

Ob man hier zu einem Rot- oder Weißwein greift, einen kräftigen oder lieblichen wählt, hängt sehr von der beschenkten Person ab. Was hat zeichnet diese Persönlichkeit aus? Wie verbringt Sie Ihre Freizeit? Und zu welcher Gelegenheit wird sie diese Flasche Wein wahrscheinlich genießen? Wenn man sich unsicher ist, welcher Tropfen es sein soll, kann ein Genießerpaket die richtige Wahl sein.

Die Probierpakete enthalten eine fürsorglich getroffene Auswahl bester Weine verschiedener Sorten. Für Unentschlossene also genau das Richtige. 

Auch immer wieder gern gesehen und schon seit langem ein Klassiker, sind Weinpakete als Unternehmensgeschenke. Sie drücken den Kunden und Geschäftspartnern gegenüber ein besonders hohes Maß der Wertschätzung aus. So pflegt man Geschäftskontakte doch gerne.

Jetzt noch eine schöne Verpackung dazu, günstig aber edel aus Papier oder hochwertig und stabil aus Holz, und der Beschenkte wird sich sicher freuen!

 

 

Das haben Sie zuletzt angesehen
Persönliche Beratung:
09381 1506
Sichere und vielfältige
Zahlungsmöglichkeiten
Kostenloser Versand
ab 100 Euro
Nach was suchen Sie?